Home | Wir über uns | Service | Mitglieder | Partner | Interner Bereich | Kontakt |
Immer informiert:
Abonnieren Sie unseren
Newsletter


Positionspapier von Gesamtmetall: "Werkverträge"

Das Vertragsinstrument der Werkverträge sowie deren Nutzung in der Wirtschaft steht seit einiger Zeit in der „Schusslinie“ der Oppositionsparteien des Bundestages. Sowohl SPD wie auch DIE LINKE  haben eigenständige Gesetzesanträge zur Reglementierung und Beschränkung von Werkverträgen in den Bundestag eingebracht.

Gesamtmetall hat dazu ein Positionspapier erarbeitet, in dem die besonderen Rahmenbedingungen für die Nutzung von Werkverträgen in der M+E-Industrie dargestellt werden. Echte Werkverträge werden darin als konstitutives und zugleich existenzielles Element einer arbeitsteiligen Wirtschaft dargestellt. Wir empfehlen dieses Positionspapier Ihre Aufmerksamkeit.

Kontakt | Impressum | Anfahrt |
string(1) "1"